Über Appartementengebäude Hendrikhof

Appartementengebäude Hendrikhof war früher ein Bauernhof. Der Bauernhof ist 1948 im Auftrag von Hendrik van Sluijs, dem Großvater von der heutigen Eigentümerin, erbaut worden. Dieser war der erste Bauerhof in Westkapelle, der im Rahmen des Wiederaufbaus nach dem zweiten Weltkrieg gebaut ist. Die Scheune benutzte man als Lager für unter anderem Kartoffeln und Zwiebeln. Auch werden hier die Landmaschinen abgestellt.

Am Anfang standen auch die Kühe und Pferde in der Scheune. Die Pferde wurden schon schnell durch Traktoren ersetzt und auch die Kühe mussten schnell das Feld räumen, weil die Viehhaltung zu intensiv für Opa war. Danach wurde der Fokus auf Ackerbau verlegt. Außer dem Zeitraum in den 70er Jahren, der Betrieb war inzwischen von Hendriks Sohn, dem Vater der Eigentümerin, übernommen. Er hatte vor neben dem Ackerbau auch Hühner zu halten. Oben in der Scheune waren hunderte Hühner untergebracht. Die Hühner werden für den Verkauf von Eiern gehalten. Leider gab es keine Gans, die goldene Eier legt und auch die Hühner verschwunden.

Wir, Leo und Heleen Wisse, haben 2015 die Scheune von Vater gekauft, weil das Gebäude für die dritte Generation Bauer nicht praktisch als Landwirtschaftliches Gebäude war. Wir wohnten inzwischen schon im Bauernhaus und dachten darüber nach, was wir mit der Scheune machen sollten. Die Idee wuchs um Ferienappartements in der Scheune zu bauen. Wir haben ein Jahr lang die Möglichkeiten untersucht und geplant. Danach haben wir mit dem Bau der Appartements angefangen. Nach abreißen und aufbauen ist es jetzt ein wunderbares Appartementengebäude geworden, das bei Touristen sehr beliebt ist.

Die Appartements haben alle einen eigenen Charakter, schöne helle Räume und eine moderne, stimmungsvolle Ausstattung. Die schönen, authentischen Elemente, wie Balken und Balkenwerke, sind erhalten geblieben und geschmackvoll im Ganzen verarbeitet.

Hendrikhof, ein herrlicher Urlaubsort. Herzlich willkommen!

Leo und Heleen Wisse

Das Interieur mit Reetdach und Balkenwerke. Alles ist leer, wir gehen an die Arbeit!

Das Dach geht ab

Nur die Sperren und Balkenwerke bleiben stehen

Das neue Dach wird drauf gesetzt

Zwei Fußböden in jedem Stock werden gemacht und die Räume nehmen Gestalt an

Gewirr von Balken und Mauern

Die Sperren bleiben in Sichtweite

Die Balkenwerke auch

Alles wird von den Anstreichern sehr schön gemacht

Überall gibt es Fußbodenheizung, die Gäste können im Warmen sitzen.

Terras wordt aangelegd

Es ist harte Arbeit alles fertig zu machen, aber wir haben Spaß

Die Betten sind bezogen, die Gäste können kommen!

Hendrikhof ist fertig, jetzt können wir vermieten!

Hendrikhof

Kerkeweg 2
4361 JA Westkapelle
Nederland
+31(0)610496066
+31(0)118-572237
info@hendrikhof.nl